4. VDI-Kon­fe­renz Auto­nome Sys­teme in Pro­duk­tion und Logis­tik 2018

Datum und Uhrzeit

11.12.18 - 12.12.18
Ganz­tä­gig

Veranstaltungsort

Kongresshaus Baden-Baden

Share

Die heu­ti­gen Pro­duk­ti­ons­pro­zesse ste­hen unter stän­di­gem Druck, sich mög­lichst wan­del­bar den Her­aus­for­de­run­gen des Mark­tes zu stel­len. So for­dert z.B. die Her­stel­lung kun­den­in­di­vi­du­el­ler (Serien-)Produkte eine schnelle Ände­rung an den Pro­duk­ti­ons­an­la­gen und deren Intra-Logis­tik­sys­te­men. Auf der 4. VDI-Fach­kon­fe­renz „Auto­nome Sys­teme in Pro­duk­tion und Logis­tik” dis­ku­tie­ren Sie Anwen­dun­gen, Per­spek­ti­ven und die Her­aus­for­de­run­gen neuer fle­xi­bler Mate­ri­al­fluss­kon­zepte und För­der­tech­no­lo­gien, die der For­de­rung nach hoher Auto­ma­tion in fle­xi­blen und wand­lungs­fä­hi­gen Pro­duk­ti­ons­pro­zes­sen gerecht wer­den.

 

14:30 Uhr | Rou­ten­zug erset­zen oder ent­la­den? Wie mobile Robo­ter manu­elle Hand­ling-Pro­zesse in der Pro­duk­ti­ons­ver­sor­gung erobern

M.Sc. Ben­ja­min Som­mer, Senior Sales Mana­ger, Maga­zino GmbH, Mün­chen

  • Her­aus­for­de­rung Pro­duk­ti­ons­halle – warum die­ses Umfeld immer noch so schwie­rig ist
  • Kon­kre­ter Ein­satz am Bei­spiel Wasch­ma­schi­nen­pro­duk­tion
  • Wie K.I. die Robo­ter wei­ter­bringt
  • Was mit selbst­ler­nen­den Robo­tern in den nächs­ten fünf Jah­ren alles mög­lich wird – und was nicht

 

Profil

Maga­zino ent­wi­ckelt und baut wahr­neh­mungs­ge­steu­erte, mobile Robo­ter. Als das größte Advan­ced Robo­tics-Team in Europa revo­lu­tio­nie­ren wir gemein­sam mit unse­ren Kun­den die Welt der Intra­lo­gis­tik.

Wol­len Sie an der Ver­an­stal­tung teil­neh­men?
Hier geht’s zur Anmel­dung:

Anmelden