?
Hi!

Maga­zino ska­liert Robo­ter­flotte bei Zalando

Pressemitteilungen

26. Oktober 2021

Share

TORU arbeitet parallel zu den MItarbeitern im Logistikzentrum.

  • 20 wei­tere Robo­ter vom Typ TORU von Maga­zino wer­den in Zalan­dos Logis­tik­zen­trum in Lahr eingesetzt
  • Ein Teil der Flotte unter­stützt bereits zur Cyber Week 2021 aktiv in Zalan­dos Logistikzentrum
  • Der Robo­ter TORU kom­mis­sio­niert Schuhe voll­stän­dig auto­nom und unter­stützt damit die Mitarbeiter

Maga­zino ver­grö­ßert die Robo­ter­flotte bei Euro­pas füh­ren­der Fashion­platt­form Zalando am Logis­tik­stand­ort Lahr. Für das junge Robo­tik-Unter­neh­men ist es die größte Aus­lie­fe­rung in der Fir­men­ge­schichte. Die bestehende Flotte von acht Robo­tern wird um 20 wei­tere Robo­ter erwei­tert. Die zusätz­li­chen Robo­ter unter­stüt­zen teil­weise bereits in der Cyber Week 2021 beim Aus­la­gern von online bestell­ten Schuhen.

Der ers­ten zehn zusätz­li­chen Robo­ter sind bereits im Sep­tem­ber von Maga­zino aus­ge­lie­fert wor­den. Diese wer­den die Zalando-Mit­ar­bei­ter sowie die bestehende Robo­ter­flotte schon zur kom­men­den Cyber Week Ende Novem­ber unter­stüt­zen. Die rest­li­chen Robo­ter wer­den bis Ende des Jah­res nach Lahr gelie­fert und im kom­men­den Jahr in Betrieb genom­men. Auch die Arbeits­flä­che der Robo­ter in der Fach­bo­den­re­gal­an­lage ver­grö­ßert sich von 4.000 auf rund 16.000 Quadratmeter.

Carl-Fried­rich zu Kny­p­hau­sen, Direc­tor Logistics Deve­lo­p­ment von Zalando, sagt: „Wir sehen in den mobi­len Pick-Robo­tern von Maga­zino eine wich­tige Unter­stüt­zung für unsere Logis­tik­pro­zesse. Oft sind Auto­ma­ti­sie­rungs­tech­no­lo­gien in engen Berei­chen wie einem Kom­mis­sio­nie­rungs­la­ger nur schwer umzu­set­zen. Doch die TORU-Robo­ter haben bewie­sen, dass sie unsere Kol­le­gen und Kol­le­gin­nen von nicht-ergo­no­mi­schen Tätig­kei­ten ent­las­ten kön­nen. Sie arbei­ten aktiv und zuver­läs­sig mit – und das nicht nur im täg­li­chen Geschäft, son­dern auch zu Stoß­zei­ten wie der Cyber Week.“

Fre­de­rik Brant­ner, CEO und Grün­der von Maga­zino, sagt: „Die Ska­lie­rung der Robo­ter­flotte zeigt ganz deut­lich den Mehr­wert von TORU. Die Ent­schei­dung von Zalando zum groß ange­leg­ten Roll­out unse­rer Tech­no­lo­gie ist der Beweis, dass mobile Robo­ter wie TORU die Test- und Pro­to­ty­pen­phase längst hin­ter sich gelas­sen haben und heute inte­gra­ler Bestand­teil von moder­ner und leis­tungs­fä­hi­ger Intra­lo­gis­tik sind.“

Zalando star­tete bereits 2018 ein ers­tes Pro­jekt mit zwei TORU Robo­tern von Maga­zino am Logis­tik­stand­ort in Erfurt. Spä­ter folgte der Umzug der Robo­ter an den Stand­ort Lahr sowie die Ver­grö­ße­rung der Flotte auf ins­ge­samt acht Robo­ter. Mit ins­ge­samt 28 Robo­tern wird bei Zalando ab dem Früh­jahr 2022 dann die vor­erst größte Flotte von TORU Robo­tern in Betrieb sein.

 

Über Zalando

Zalando ist Euro­pas füh­rende Online-Platt­form für Mode und Life­style. Im Jahr 2008 in Ber­lin gegrün­det, bie­tet Zalando heute rund 45 Mil­lio­nen akti­ven Kund*innen in 23 Län­dern Pro­dukte aus den Berei­chen Beklei­dung, Schuhe, Acces­soires und Kos­me­tik. Das Sor­ti­ment umfasst welt­be­kannte, inter­na­tio­nale Mar­ken ebenso wie lokale Labels. Unse­ren Kund*innen bie­tet die Zalando-Platt­form eine Desti­na­tion für Inspi­ra­tion, Inno­va­tion und Inter­ak­tion. Als Euro­pas modischs­tes Tech-Unter­neh­men suchen wir lau­fend nach neuen digi­ta­len Lösun­gen für jeden Teil des Ein­kaufs­er­leb­nis­ses – für unsere Kund*innen, Part­ner und alle ande­ren Akteure, die Zalando mit uns gestal­ten wol­len. Unsere Vision ist, der Star­ting Point for Fashion – die erste Anlauf­stelle für Mode – und eine nach­hal­tige Platt­form mit einer netto-posi­ti­ven Aus­wir­kung auf Mensch und Erde zu sein.

 

Webi­nar

Wer mehr über den Ein­satz von Robo­tern im Schuh­la­ger rund um die Peak-Sea­son erfah­ren möchte, ist herz­lich ein­ge­la­den an unse­rem Webi­nar am 27. Okto­ber teil­zu­neh­men. Agenda, Refe­ren­ten und Regis­trie­rung: hier kli­cken

Profil

Die Maga­zino GmbH ent­wi­ckelt und baut intel­li­gente, mobile Robo­ter, die ihre Umge­bung wahr­neh­men und selbst Ent­schei­dun­gen tref­fen. Die auto­no­men Robo­ter arbei­ten par­al­lel zum Men­schen und machen Pro­zesse in den Berei­chen E‑Commerce‑, Fashion- und Pro­duk­ti­ons­lo­gis­tik fle­xi­bler und effi­zi­en­ter. Mit über 100 Mit­ar­bei­tern am Stand­ort Mün­chen stellt Maga­zino das größte Advan­ced Robo­tics-Team in Europa. Zu den Inves­to­ren von Maga­zino gehö­ren die Kör­ber AG, Zalando und Fiege Logistik.

Die Pres­se­mit­tei­lung als PDF herunterladen:

Download PDF